Jahreshauptversammlung
20. August 2020
TV Wahlscheid belegt beim Stadtradeln Lohmar 2020 den 6. Platz
23. Oktober 2020

Das Handballermaskottchen hat einen Namen …

Die Handballabteilung bekam vor vielen, vielen Jahren von „Berti“ zu ihrem heutigen Spitznamen, den Wahlscheider Wölfen. Zuerst noch auf Papier gezeichnet, nahm das Maskottchen auch bald Gestalt in Form eines zum Tragen geeingeten Kostüms, mit dem er sich bei Spielen oder Veranstaltungen in der Halle u.a. zum Warmlaufen wiederfand.

Doch lange Zeit klagte das Maskottchen über einen fehlenden Namen. Hierzu startete das Maskottchen auf der Webseite der Handballer eine Abfrage nach möglichen Spitznamen. Diese standen dann dort über einen Zeitraum von ein 3 Wochen zur Abstimmung bereit. An dessen Ende fand nun unser Maskottchen seinen künftigen Namen …

Von 87 gültigen Stimmen gingen diese an folgende eingereichten Namensvorschläge:
Bert 0
Bartho 1
Hanniwulf 3
Hauke 3
Norbert 3
Walli 3
Handballwolf 6
Aggerwolf 7
Hildegard 10
Beppi 12
Wolfi 12
Lupo 13
Willi von Wahlscheid 14

Gestatten also, Willi von Wahlscheid ist mein Name:-))))))))

Vielen Dank an alle, die Vorschläge eingereicht und an die, die mit abgestimmt haben und geholfen haben, mir einen Namen zu geben.

Der größte Dank aber gilt meinem Schöpfer „Beppi“ der mich vor vielen, vielen Monden und Saisons aus der Hand geschüttelt und zu Beginn auf Papier gezeichnet hatte und so aus den Wahlscheider Handballern … die Wahlscheider Wölfe gemacht hatte.

„Beppi“ wurde unlängst auf der JHV 2020 noch für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt…